7. Glaubenssatzinventur – Glaub‘ nicht alles, was du denkst! #2 Hier könnt ihr das Worksheet zur Folge herunterladen: Worksheet PDF

Erinnert ihr euch noch an die alten staubigen Lagerhallen eures Gehirns vom letzten Mal? Krempelt die Ärmel hoch, heute geht es ans Angemachte!

Hallo ihr Lieben, wie schön, dass wir uns auch in der siebten Podcastfolge und damit zum zweiten Teil der Glaubenssatzinventur hören. Ab jetzt gibt es unter www.manege-frei.com bzw. den Shownotes das Arbeitsblatt zu diesem Thema, ladet es euch gern herunter! Wir werden uns an den 7 Schritten aus dem Arbeitsblatt entlanghangeln…

Und wer den ersten Teil noch nicht kennt, darf gern auf Pause drücken ihn sich gern einmal anhören. Da gebe ich euch theoretische Impulse zum Thema Glaubenssätze und möchte heute etwas praktischer und konkreter an das Thema heran gehen. Im Fokus steht natürlich wieder der Berufskontext, ihr könnt das Wissen und die Übungen natürlich auf jeden anderen beliebigen Bereich übertragen! Heute im Praxisteil möchte ich mit euch erarbeiten, wie ihr euch die Glaubenssätze im ersten Schritt bewusst machen und diese im zweiten auflösen bzw. verändern könnt…

** Sich Glaubenssätze bewusst machen**

Schritt 1 – Sammeln

Schritt 2 – Tiefer schauen

Schritt 3 – Sortieren

Schritt 4 – Priorisieren

Glaubenssätze bearbeiten

Schritt 5 – Hinterfragen

Schritt 6– Umformulieren

Schritt 7– Wiederholen

Fazit für die heutige Folge

  • Die Arbeit an Glaubenssätzen lohnt sich immer, auch wenn sie mitunter zeitintensiv ist
  • Du kannst dich gern an den 7 Schritten ausprobieren, bei denen es im Kern darum geht, sich eigener Glaubenssätze bewusst zu werden und diese dann auch zu bearbeiten